Das populäre Fortnite

Fortnite ist ein sogenanntes Multiplayer-Online-Action-Game, bei dem sich die teilnehmenden Spieler im Team-Modus oder auf sich allein gestellt auf eine abenteuerliche Inselwelt begeben, um dort gegen andere Spieler, beziehungsweise deren Avatare, anzutreten. Beim Battle-Royal-Modus des Spiels aus 2017 heißt es: Jeder gegen jeden, bis nur noch ein Spieler übrig ist.

Zunächst befindet man sich zusammen mit allen anderen Spielern in einem Zeppelin, der über das Kampfgebiet hinwegfliegt. Jeder erhält ein begrenztes Zeitfenster, den Zeppelin verlassen zu können.

Absprung und Gleitflug

Man springt heraus und schwebt per Fallschirm und Gleitflieger auf das Territorium herab. Während des Fluges sollte man darauf achten, wo die gegnerischen Spieler sich niederlassen, und versuchen, nicht unbedingt in ihrer Nähe zu landen. Denn oftmals beginnt der Kampf sehr kurz nach der Landung.

Für diejenigen, denen es schnell zu aktionslastig wird, gibt es sicher andere alternative Onlinespiele. Wer beispielsweise mehr auf moderate klassische Casino-Apps steht, wie sie auf Unibet angeboten werden, kann sich dort in Poker-Apps mit Live-Spielmodus vergnügen oder sich mit Sportwetten amüsieren.

„Hide and Seek“

Allein durch einfaches Jagen, Verstecken und Schießen wird man bei Fortnite nicht gewinnen können. Die besten Spieler beherrschen das Multitasking auf unvorstellbare Weise und können innerhalb von Sekundenbruchteilen zwischen den Kampf-, Bau-, Bewegungs- und Heilungsaktionen hin- und herwechseln. Uneingeweihte wissen im ersten Augenblick der Konfrontation kaum, wie ihnen geschieht. Teilweise entsteht der Eindruck, dass die Gegner aus dem Nichts auftauchen, und wenn man sich nicht zu verteidigen weiß, wird man wohl oder übel zur Maus im berühmten Katz-und-Maus-Spiel.

Eine besondere Eigenschaft der Fortnite-Welt ist es, dass sich die Spieler durch Zerhacken von Gebäudeteilen Material für eigene Schutzkonstruktionen anschaffen können. Im Falle eines Angriffs kann man sich damit in kürzester Zeit einen provisorischen Schutzwall oder gar Treppenläufe gen Himmel errichten. Am besten man übt so viel wie möglich im Team-Player-Modus, bevor man sich als Einzelkämpfer auf das Schlachtfeld begibt.